Meine Praxisräume

… sind da, wo der Storch (auf dem Balkon) zu Hause ist!

… bin ich bemüht so zu gestalten, dass jeder Mensch der sie betritt, ob groß oder klein, alt oder jung, sich hier wohl fühlt.

Meine Räume werden wegen Umzug neu gestaltet.

 
Der Eingangsbereich

Warten soll bei mir niemand. Deswegen bekommt jede Frau/jedes Paar einen festen Termin. Trotzdem kann es auch mal vorkommen, dass man mal eine Pause braucht. Der Paravent mit aktuellen Veranstaltungshinweisen oder die passende Lektüre für Eltern kann Sie da „auf dem Laufenden halten“ ...


Der Kursraum

Ganz nach dem Motto „klein aber fein“ biete ich hier Kurse mit höchstens 6 bis 8 Teilnehmerinnen an. Erwiesenermaßen finden sich so schneller Gemeinsamkeiten, ich kann viel besser auf die einzelnen Menschen und deren Fragen eingehen und es entstehen oft kleine Gruppen, die sich auch noch viele Monate oder Jahre danach noch treffen.
Es finden hier Geburtsvorbereitungskurse, Säuglingspflegekurse, Rückbildungskurse, Babymassage, kleinere Vorträge, Schulklassenunterricht und alles andere statt, für das man Platz und Matten braucht.

 
Der Besprechungs- und Untersuchungsraum

Sich auf einem roten Sofa, all die kleinen und auch großen Sorgen rund ums Kinderkriegen, von der Seele reden… Dazu gibt’s hier die Gelegenheit. Aber auch Herztöne, Beckenmaße, Blutdruckkontrolle, Hebammenhandgriffe, Massagen, Kügelchen, Aromen, Entspannungsübungen, Tees, Salben, chinesische Rezepte, cranio-sacrale Körperlösungstechniken und vieles mehr wird hier geboten.